Deutsch English
1. November 2017
Ein digitales Wettbewerbsrecht ist überflüssig mehr...

10. Oktober 2017
Neue Mitarbeitende bei Swiss Economics mehr...

4. Oktober 2017
Ungleichbehandlung im Wettbewerbsrecht mehr...

Swiss Economics SE AG
T: +41 44 500 56 20
F: +41 44 500 56 21
info@swiss-economics.ch

Weinbergstrasse 102
CH-8006 Zürich

© 2008-2016 | Impressum | Intern

Schadensbemessung

Regulierung | Wirtschaftspolitik | Wettbewerbsökonomik | Strategie | Preisgestaltung | Effizienzanalyse | In-House Training | Blockketten

Swiss Economics unterstützt Sie mit fundierter ökonomischer Analyse bei Schadenersatzforderungen.

Unsere bewährten Werkzeuge aus Wettbewerbsökonomie, Corporate Finance und Ökonometrie erlauben eine robuste Quantifizierung von finanziellen Verlusten oder anderweitigen Schäden. Gemeinsam mit Ihnen ermitteln wir realistische kontrafaktische Szenarien, die eine hypothetische Situation ohne Zuwiderhandlung abbilden. Aus diesen lassen sich die Preis-, Kosten- und Mengeneffekte für Sie und Ihre Anspruchsgegner ableiten. Unsere Argumentation hilft Ihnen, Ihre Position als klagende oder beklagte Partei, in Vergleichsverhandlungen oder vor Gericht darzulegen.

Datenerhebung. Gemeinsam mit Ihnen eruieren wir welche Geschäftsdaten für die Schadensschätzung von Nutzen sind und wägen Kosten gegen Nutzen des Erhebungsaufwandes ab.

Prozessmanagement. In regelmäßigen Abständen bereiten wir für Sie Zwischenergebnisse der Schadensschätzung auf, so dass Risiken und Potentiale frühzeitig erfasst und kontrolliert werden können.

Expertengutachten. Wir verfassen gerichtsfeste Expertengutachten in klarer und prägnanter Sprache, die auch von Nicht-Ökonomen verstanden werden.

Verhandlungen. Wir begleiten Sie kompetent und stilsicher in Verhandlungen mit der Gegenseite.

Gerichtsprozesse. Wir präsentieren und vertreten unsere ökonomischen Analysen in Gerichtsprozessen.

toolbox